Antwerpener Attraktionen

Red Star Line Museum

redstarline.be | Montevideostraat

Die Red Star Line (RSL) war eine belgisch/US-amerikanische Reederei mit Hauptsitz in Antwerpen. Das Unternehmen betrieb einen erfolgreichen Liniendienst auf dem Nordatlantik zwischen Europa und Nordamerika mit Philadelphia, später dann New York als Zielhäfen. Diese Reederei ist nicht zu verwechseln mit der im Jahr 1818 von Byrnes, Trimble & Co. aus New York gegründeten Red Star Line.

Das Red Star Line Museum wurde am 28. September 2013 wiedereröffnet in den historischen Pavillons, die seit 2001 wie Denkmal anerkannt sind.


MAS – Museum Aan de Stroom

mas.be | Hanzestedenplaats

Antwerpen ist seit Jahrhunderten schon ein Dreh- und Angelpunkt des Handels in regem Austausch mit dem Rest der Welt. Das Museum Aan de Stroom erzählt die Geschichte unserer Stadt. Neben der faszinierenden ständigen Sammlung werden auch großartige Sonderausstellungen gezeigt. Von dem 60 Meter hohen Gebäude aus bietet sich ein atemberaubender Rundumblick über die Stadt, den Fluss und den Hafen.

Das MAS befindet sich im Hafenviertel. Fahren Sie mit dem Bus Nr. 17 (Haltestelle um die Ecke vom Hotel) bis zur Station „Antwerpen Van Schoonbekeplein“ in rund 350 Metern Entfernung vom Museum.

Brauerei De Koninck

dekoninck.be | Mechelsesteenweg

Die älteste Brauerei Antwerpens erreichen Sie zu Fuß vom Hotel in nur zehn Minuten. Lassen Sie sich von den ebenso informativen wie einfallsreichen interaktiven Displays in die lange Tradition der Brauerei De Koninck einführen.

ZOO Antwerpen

zooantwerpen.be | Koningin Astridplein

Der Antwerpener Zoo mit 6.000 Tieren und 950 Arten ist nicht nur einer der ältesten Zoos der Welt, sondern auch einer der besten. Vom Hotel aus erreichen Sie ihn ganz einfach mit der Straßenbahn. Verbringen Sie einen großartigen Tag mit der ganzen Familie und verpassen Sie auf keinen Fall die fantastischen Delfinshows.

Der Antwerpener Zoo ist mit der Straßenbahn von der hotelnahen Station „De Singel“ gut zu erreichen. Die nächstgelegene Haltestelle am Zoo nennt sich „Antwerpen Premetrostation Astrid“.

Plantin-Moretus Museum

museumplantinmoretus.be | Vrijdagmarkt

Entdecken Sie die Geschichte der weltberühmten Druckerfirma, die im 16. Jahrhundert gegründet wurde. Das Plantin-Moretus Museum wurde zum UNESCO-Weltkulturerbe nominiert und besitzt eine außergewöhnliche Sammlung, darunter der erste Atlas und Zeitungen aus der Renaissance- und Barockzeit. Das Museum befindet sich ca. 1,8 km vom Hotel entfernt (rund 20 Minuten zu Fuß) auf dem Vrijdagmarkt.

Liebfrauenkathedrale

dekathedraal.be | Groenplaats

Die Liebfrauenkathedrale ist eines der feinsten gotischen Gebäude in Europa. Ihr Kirchturm ist mit 123 Metern der höchste in den Benelux-Ländern. Die Kathedrale ist sowohl für ihre Kunstschätze als auch für ihre prächtige Architektur berühmt, aber vor allem beherbergt sie drei große Gemälde von Rubens: Die Kreuzabnahme (1612), Die Kreuzaufrichtung (1610) und Christi Auferstehung (1612).

Grote Markt

Wer in Antwerpen ist, kommt am Grote Markt nicht vorbei. An diesem wunderschönen Platz im Herzen der Altstadt liegen das Rathaus, die Touristeninformation, die Gildenhallen und viele Cafés und Restaurants. Im Dezember lebt der Platz beim traditionellen Weihnachtsmarkt mit Freiluft-Eislaufbahn auf.

De Singel Conservatorium

Das königliche Konservatorium Antwerpen organisiert Schulungen für Musiker, Schauspieler, Tänzer, etc.. Auch gibt es die Ausbildung zum Musiklehrer, Schauspiellehrer oder Tanzlehrer an De Singel. Diese Schule der Künste hat, seit 1995 als Konservatorium Antwerpen, Studio Herman Teirlinck und am höheren Institut für Tanz und Tanzpädagogik zusammengeführt wurden.

Antwerp Expo Convention Centre

Antwerp Expo befindet sich nahe dem Zentrum von Antwerpen und bietet mit seinen 22.120 Quadratmetern 4 Hallen, ein Kongress und Seminar-Zentrum und 2 Restaurants. Es ist der perfekte Ort für Veranstaltungen und Meetings Dank der einfachen Zugang, verschiedene Parkplätze, großer Raum und professionelles Personal.